Zum Inhalt springen (Eingabetaste) Zur Fußzeile springen (Eingabetaste)

Wir lassen uns gerne prüfen

Interface ist es ein besonderes Anliegen, dass Daten vollständig, konsistent, plausibel und transparent sind. Wir möchten dabei eine höchstmögliche Sicherheit bieten und arbeiten dabei mit externen Partnern. Diese unterstützen uns, den gesamten Lebenszyklus unserer Produkte zu bewerten und die Auswirkungen unserer Bodenbeläge auf die Umwelt sowie die Gesundheit der Menschen zu erfassen und systematisch zu reduzieren. Erfahren Sie mehr über unserer Zertifizierungen und wie Sie diese für Ihr nächstes Projekt nutzen können.

Transparenz schaffen

Angenehmes Raumklima schaffen

Verantwortung übernehmen

CO2-Emissionen reduzieren

Geisha-Gather_Jet_Coal_Ash_Ashlar_Walk-of-Life_CoolAsh

Transparenz schaffen

Die Umweltproduktdeklaration (Environmental Product Declaration, kurz EPD) ist ein dritt-verifiziertes Dokument mit neutralen, objektiven Daten. EPDs schaffen Transparenz und beschreiben unter anderem die Umweltwirkungen eines Produkts über den gesamten Produktlebenszyklus. Sie bilden eine Grundlage, Gebäude nachhaltig zu planen sowie zu bewerten und vereinfachen Gebäudezertifizierungen deutlich.

Interface EPDs

Composure - 303017 Seclusion

Angenehmes Raumklima schaffen

Teppichboden ist eine beliebte Wahl für Büroräume. Er wirkt schalldämmend, verbessert die Luftqualität und erzeugt ein angenehmes Raumklima. Textile Bodenbelägen nehmen Feinstaub auf und binden ihn. Zudem sind sie bestens für Allergiker geeignet. Alle Teppichfliesen von Interface sind mit den Gütesiegeln A+, GUI und GUT ausgezeichnet. Interface LVT hat außerdem eine Indoor Air Comfort Gold-Zertifizierung.

Mehr erfahren

IF_CNF_OFFICE_RGB

Verantwortung übernehmen

Insbesondere unsere Produktionsstätten in Europa sind ein lebendiges Beispiel für nachhaltige Herstellungsverfahren. Neben ISO 9001 für Qualitätsmanagement und ISO 45001 für Arbeitssicherheit- und Gesundheitsmanagement verfügen sie über ein zertifiziertes Umweltmanagement nach ISO 14001. Interdisziplinäre Teams arbeiten kontinuierlich und systematisch an der Reduzierung der Umweltauswirkungen. Unser Ziel ist es, unsere  Produktionsstätten CO2-neutral zu führen.

IF_CNF_GENERIC_01_RGB

CO2-Emissionen reduzieren

Wenn Sie sich für Bodenbeläge von Interface entscheiden, befinden Sie sich auf einem Weg hin zu nachhaltigeren Innenräumen. Sie verringern den CO2-Fußabdruck Ihrer Räumlichkeiten und tragen zur Verbesserung der Gesundheit des Planeten bei. Alle weltweit von uns verkauften Bodenbeläge – Teppichfliesen, LVT und nora® Kautschukböden – sind durch unser von Drittanbietern verifiziertes Programm über ihren gesamten Produktlebenszyklus CO2-neutral. Zudem berechnen wir die negativen Auswirkungen Ihres Bodens auf die Umwelt. So sehen Sie, wie sie zur Reduzierung der globalen Erwärmung beitragen.

Mehr erfahren