Referenz:Kölner Verkehrsbetriebe, Köln

Produkt: Employ Lines, Employ Loop, On Line
Projektgröße: 245 m²
Architekt: stankeinteriordesign, Nadia Stanke
Fotos: © Stefan Durstewitz

Das im Jahre 2019 eröffnete Service-Center der Kölner Verkehrs Betriebe in einem denkmalgeschützten Gebäude am Kölner Chlodwigplatz bietet auf über 200 qm Kunden und Mitarbeitern eine ansprechende Beratungsfläche mit verschiedenen Sitz- und Stehberatungsplätzen sowie einen Besprechungsraum. Die Themen „Klimaschutz“ und „öffentlicher Personennahverkehr“ werden über organische Formen, natürliche Farben und Materialien in der Innenarchitektur vermittelt und durch die Bodengestaltung unterstützt.

Mitttels den Kollektionen Employ Lines, Employ Loop und On Line wurden Zonierungen geschaffen und ein Akzentstreifen im Beratungs- und Verkaufsraum integriert, der die Kunden als dynamische Linie weiter in den Raum führt. Hier erwarten den Kunden zahlreiche weitere Gestaltungsbereiche, die den Fahrradverleih, das Carsharing, bis hin zum Bus- und Bahnangebot widerspiegeln.

Galerie

Büro Referenzen