Referenz: 1000 Satellites - a Venture of Chemovator GmbH, Mannheim

Produkt: Barricade Two (4200002 Anthrazite)
Composure (4169008 Isolation / 4169060 Sailing)
Composure Edge (Sonderfarbe)
Human Connections - Moss (8341002 Slate/Moss)
Human Connections - Moss In Stone (8340002 Slate Edge)
Human Connections - Sett In Stone (8342002 Slate / 8342004 Onyx)
Level Set - Textured Woodgrains (A00406 Antique Light Oak)
Net Effect - B602 (7416005 Atlantic)
Net Effect - B603 (7418007 Sand)
Urban Retreat - UR103 (7150002 Ivy / 7150004 Grass)
Touch & Tones 103 (4176003 Linen / 4176013 Ultra Marine / 4176016 Moss)
Projektgröße: 1.303 m²
Architekt: bb22 architekten + stadtplaner maheras, nowak, schulz, wilhelm PartG mbB, Frankfurt am Main
Innenarchitekt: KAHL Büroeinrichtungen GmbH, Mannheim
Fotos: © Johannes Vogt

In einer alten denkmalgeschützten Kaserne entstand der „Taylor Satellit“ des Co-Working Space-Anbieters 1000 Satellites. Dezentrales Arbeiten anbieten und Arbeitswege ersparen – dies ist das wichtigste der Nachhaltigkeit verpflichtete Ziel des Unternehmens. So war Interface mit seinen CO2-neutralen Produkten der ideale Partner. Der Kreis als Symbol für die vielen dezentralen Standorte des Unternehmens, der Satelliten, findet sich im Design der Räume überall wieder: ob als Akustik-Panel oder als optisches Element. Es dominieren pastellige und natürliche Farben. Neben großen Open Space Offices finden sich kleine Office-Boxen als Rückzugsorte, in denen man in fremde Welten eintaucht: so auch die Unterwasserbox, in der auf dem Boden durch die Teppichfliesen der Kollektion Net Effect eine Art Meeresoptik entstand. Farbliche Akzente wurden mit den Teppichfliesen der Kollektionen Urban Retreat und Human Connections gesetzt, neutrale, aber zugleich in der Struktur spannende Flächen durch die Kollektion Composure geschaffen.

Galerie

Büro Referenzen