Analogien zur Natur

Die Muster der Analogien zur Natur konzentrieren sich auf die organischen und impliziten natürlichen Elemente in einem Raum. Diese Imitationen, die Strukturen, Alterungsprozesse, natürliche Geometrien, Materialien, Farben, Formen, Sequenzen und Muster, die in der natürlichen Welt zu finden sind, führen zu einem Gefühl von Verbindung mit der Natur. Die Verwendung impliziter, geordneter oder komplexer Analogien, in Textilmustern, Biomimikri, Dekor, Kunsthandwerk, Möbeln, Oberflächen und der Maserung von Materialien, kann unsere menschliche Verbindung zur Natur stärken. Terrapin Bright Green hat herausgefunden, dass eine stärkere Verbindung zur Natur durch die Integration folgender Muster erreicht werden kann:

8. Biomorphe Formen und Muster – Symbolische Anspielungen auf Umrisse, Muster, Strukturen oder numerische Anordnungen, wie sie in der Natur vorkommen.



9. Material mit Bezug zum Ort – Material und Elemente aus der Natur, die durch minimale Bearbeitung die örtliche Ökologie oder Geologie widerspiegeln und einen klaren Bezug zum Ort geben.



10. Komplexität und Ordnung – Gehaltvolle sensorische Informationen, die eine räumliche Hierarchie – ähnlich der in der Natur vorhandenen – einhält.

Alle Artikel