TacTiles – Schnelle und einfache Installation von modularem Bodenbelag ganz ohne flüssigen Klebstoff

Wir von Interface suchen unermüdlich nach innovativen und intelligenten Lösungen.

Mit über 40 Millionen Quadratmetern, die seit 2006 verlegt wurden, stellen TacTiles eine bewährte und klebstofffreie Lösung zur Installation von Interface-Bodenbelägen dar. Die Kombination aus Flexibilität und besonders hoher Umweltfreundlichkeit machen TacTiles zur perfekten Ergänzung für unsere modularen Bodenbeläge. Daher bieten wir sie für unsere Teppichfliesen sowie auch für unsere neuen LVT-Beläge an.

Die Rückenkonstruktion unserer Bodenbeläge schmiegt sich besonders dicht an den Untergrund an. TacTiles verbinden die einzelnen Fliesen in horizontaler Richtung – es entsteht eine ‘schwimmende Verlegung’, die sich weder zusammenzieht noch ausdehnt. Damit wird die Verwendung von Klebstoff schlicht und einfach überflüssig. Keine Beschädigung des Untergrundes, keine klebrigen Verschmutzungen während der Verlegung – kurz gesagt: TacTiles sorgen für eine einfache, schnelle und saubere Installation.

Das Verlegesystem von TacTiles:

  • 75 x 75 mm kleine Quadrate
  • Bestehend aus PET (gleicher Werkstoff wie Plastikflaschen)
  • Eine Box enthält 500 TacTiles
  • Ersetzt Klebstoff bei der Verlegung von Interface-Bodenbelägen
  • Kein Trocknungs- oder Wartezeit
  • Nahezu frei von flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs)
  • Schont den Untergrund
  • Resistent gegen Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen
  • Vereinfacht den Austausch und das Recycling der Fliesen

Bitte beachten Sie, dass für unsere Teppichfliesen mit der Graphlex-Rückenkonstruktion die Nutzung anderer TacTiles als für unsere LVT-Produkte erforderlich ist.

Laden Sie unsere Broschüre herunter.

Schauen Sie sich unser TacTiles Video an