Microsfera – Radikale Innovation, die Ihnen zu Füßen liegt

Microsfera ist ein Meilenstein in unserem unermüdlichen Bestreben, schönes und funktionales Design mit dem Versprechen unserer Mission Zero in Einklang zu bringen. Die feine Microtuft-Konstruktion, das dezente lineare Design, ausgewogene Farben und nicht zuletzt unser 25 x 100 cm Skinny Planks Format bieten die perfekte Grundlage, um ein echtes Statement zu setzen.

Microsfera verbindet attraktives Design mit einem extrem niedrigen CO2-Fußabdruck und äußerst geringen VOC-Emissionen. Überzeugen Sie sich selbst: Microsfera erhielt die Auszeichnung ‚Red Dot: Best of the Best‘.

Die Begründung der Jury finden Sie hier: Die Umweltfreundlichkeit von Microsfera setzt völlig neue Standards. Sie beeindruckt mit einer außerordentlich guten CO2-Bilanz und äußerst niedrigen VOC-Werten. Dank des innovativen Herstellungsverfahrens entsteht während des gesamten Produktionsprozesses eine minimale Umweltbelastung von weniger als 3 kg CO2e/m2. Die große Vielfalt an Mustern erlaubt die kreative Gestaltung von Innenräumen im Einklang mit einem sehr gesunden Raumklima.

Microsfera – Schönheit ist mehr als das, was man sieht.

Schauen Sie sich unser Microsfera Video an

Microsfera Referenz

  • CO2-Fußabdruck – die magische Formel

    Der CO2-Fußabdruck wird auch „magic metric“ (dt. die magische Formel) genannt. Dabei handelt sich um einen Einzelwert, der über den gesamten Produktlebenszyklus gemessen wird und den Faktor mit den höchsten negativen Umwelteinwirkungen darstellt.

    Über die Jahre haben verschiedene Innovationen und Entwicklungen in der Teppichindustrie dazu geführt, dass der CO2-Fußabdruck immer weiter gesenkt werden konnte.

    Mit Microsfera wurde ein weiterer Meilenstein erreicht. Der CO2-Fußabdruck von Microsfera konnte im Vergleich zu einer handelsüblichen Teppichfliese um 50% reduziert werden.

  • Extrem geringe VOC-Emissionen

    Die Gesetzgebung in Deutschland und Frankreich sieht vor, dass die VOC-Emissionen (VOC = Volatile Organic Compounds: flüchtige organische Verbindungen) eines für Gebäude bestimmten Produkts den Wert von 1,000 μg/m3; nicht überschreiten darf. Der strengere GUT-Standard für Teppich verlangt von uns sogar Emissionen von unter 250 μg/m3; nach nur drei Tagen.

    Microsfera mit seinen extrem niedrigen VOC-Emissionen von unter 100 μg/m3; nach drei Tagen unterschreitet diese Werte erheblich.

  • Modulare Verschmelzung

    Microsfera befasst sich mit den beiden größten Faktoren für CO2 in Teppichfliesen: dem Polyamidgarn und der Mittelschicht, als Vorbeschichtung bekannt.

    Durch die Kombination unserer erfolgreichen Microtuft Konstruktion und eines neuen modularen Verschmelzungsprozesses kann auf eine Latex-Vorbeschichtung vollständig verzichtet werden. Wir verschmelzen das Garn direkt mit der Rückenbeschichtung.

    Das Ergebnis ist ein hochleistungsfähiges Produkt mit dem geringsten CO2 Fußabdruck, den eine Teppichfliese für den gewerblichen Einsatz bis heute erreichen konnte.

Ähnliche Produkte

Remove this image from your favorites?

Yes No

Remove this image from your favorites?

Yes No

Remove this image from your favorites?

Yes No

Remove this image from your favorites?

Yes No

Remove this image from your favorites?

Yes No